Lexikon / Lexicon
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Beautyretusche

Unter einer Beautyretusche versteht man die Veränderung von Fotomaterial hinsichtlich der Verschönerung von Gesichtern und Körpern.

Belichtungsfehler korrigieren

Weisen Ihre Fotos bei der Aufnahme entstandene Belichtungsfehler auf, lassen sich diese oft noch in der digitalen Nachbearbeitung effektiv korrigieren.

Beschneidungspfade

Beschneidungspfade sind eine häufig genutzte Option zur Freistellung von Motiven in der digitalen Bildbearbeitung.

Bildbearbeitung

Bildbearbeitung ist der Überbegriff für die Bearbeitung von digitalen Bildmaterialien.

Bilder bearbeiten

Bildbearbeitung wird häufig genutzt, um Fehler im Bild zu korrigieren oder um Besonderheiten des Bildes oder des Objektes hervorzuheben.

Bilder freistellen

Bei der Freistellung werden Objekte oder auch Bildteile vom Hintergrund isoliert. So kann der Hintergrund geändert oder entfernt werden – oder ein Motiv in ein anderes Bild eingefügt werden.

Bilder maskieren vom Profi

Prozess des Erstellens von Maskierungen in Form eines Rahmens oder Hintergrundes um diverse Objekte.

Bildmontage (Composing)

Bildmontagen basieren auf der Collage. Die Collage ist ein Vorgang, bei dem verschiedene Bilder zu einem Gesamtbild verknüpft werden. Ziel dieser Verknüpfung kann beispielsweise sein, einem Bild durch Einfügen eines Motivs eine neue Aussage zu verleihen.

Bildretusche (Retouch)

Die Bildretusche ist die nachträgliche, meist abschließende, Bearbeitung eines Fotos. Motive können können positiver und wirkungsvoller dargestellt werden und bei der Aufnahme entstandene Mängel ausgeglichen werden.